04.02.2021 14:45 |

Wieder ganz natürlich

Demi Moore sorgt mit Aussehen für Verwirrung

Seit ihrem überraschenden Auftritt bei der Pariser Fashion-Week sprechen alle nur noch von Demi Moores verändertem Gesicht. Ihre Mundwinkel wirkten unnatürlich, die Haut aalglatt und vor allem ihre Wangenknochen sahen aus, als wären sie operativ verändert worden. Hat sie sich oder hat sie sich nicht unters Messer gelegt, wurde schnell gemunkelt. Doch jetzt sorgt die 58-Jährige mit einem Auftritt in Naomi Campbells Talk-Show für noch mehr Verwirrung um ihr Aussehen.

In einem Video-Interview mit Naomi Campbell zeigte sich Demi Moore nun erneut in der Öffentlichkeit. Die Talk-Show wurde nur einen Tag nach Moores Auftritt bei der Fendi-Show auf der Pariser Fashion Week aufgezeichnet und die Schauspielerin sprach über darin über ihren Ausflug auf den Laufsteg.

Lässt Gerüchte um Beauty-OP unkommentiert
Eins fällt dabei aber sofort auf: Die Gesichtspartie der 58-Jährigen wirkt bei dieser Aufzeichnung schon wieder viel natürlicher als noch am Catwalk. Jetzt sind alle nur noch verwirrt, aber Demi Moore denkt nicht daran, die Spekulationen um eine mögliche Beauty-OP zu kommentieren.

Stattdessen äußert sich die Schauspielerin, Profi durch und durch, zu ihrem Auftritt bei der Fendi-Show, als habe es die Schlagzeilen um ihr verändertes Aussehen gar nicht gegeben.

„Es war tatsächlich die Erfüllung einer Teenager-Fantasie“, schwärmte Moore. „Es gab Momente, in denen ich dachte: ,Oh mein Gott, ich bin eine Runway-Show mit einigen der größten Models aller Zeiten gelaufen.‘ Ich fühle mich buchstäblich wie ein kleines Kind.“

Zum Newsletter anmelden!
Sie sind ein Fan von Herzogin Kate und ihren Kindern, lieben royale Traumhochzeiten und Baby-News? Der neueste Klatsch über internationale Promis wie Kim Kardashian oder Brad Pitt und natürlich die heimische High Society von Richard Lugner bis ATV-Starlet Tara interessiert Sie: Dann melden Sie sich zum neuen Adabei-Newsletter an!

Täglich erhalten Sie von Montag bis Freitag am Vormittag die aktuellsten Promi-Nachrichten aus aller Welt direkt in Ihr Postfach - natürlich kostenlos!

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol