Lehrervertreter:

„Semester-Schule ist eine völlige Schnapsidee“

Salzburg
29.01.2021 17:00
Für eine Test-Pflicht auch für Schüler plädiert der Vorsitzende der Pflichtschullehrergewerkschaft, Toni Polivka. Das bringe Sicherheit. Von der „Semester-Schule“ hält er nichts.

Herr Polivka, warum braucht es Ihrer Meinung nach eine Test-Pflicht für Schüler?

Mit den neuen Testkits geht das Testen so leicht wie Nasenbohren. Das ist ein recht gutes Mittel, um die Schulen sicher zu machen. Wir haben ja sonst keine Plexiglasscheiben oder Luftfilteranlagen und die Abstände können kaum eingehalten werden. Wir Lehrer müssen uns ja auch wöchentlich testen lassen, ansonsten müssen wir FFP2-Masken tragen. Dasselbe kann man auch von Schülern erwarten.

Wie laufen die Tests für Lehrer derzeit ab?

Für uns gelten die Selbst-Tests leider noch nicht. Wir hoffen, dass sich das bald ändert. Denn derzeit müssen die Lehrer wöchentlich in ihrer Freizeit zu den Test-Stationen fahren. Es gibt dafür keinen Dienstauftrag, das ist ein reines Privatvergnügen und auch nicht unfallversichert. Da muss die Politik nachbessern.

Wissen Sie, wann die Lehrer geimpft werden?

Ich weiß nicht wann, nur dass wir noch vor den Strafgefangenen dran sind. Aber die Impfbereitschaft bei den Pädagogen ist grundsätzlich hoch.

Warum gibt es so wenig Interesse am Förderangebot in den Semesterferien?

Weil das eine völlige Schnapsidee ist! Das ist irgendeinem Schreibtischattentäter eingefallen. Die Kinder haben jetzt schon immer so viel geleistet und auch die Lehrer brauchen eine Pause. Das sehen auch viele Eltern so.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele