02.01.2021 21:13 |

In Kirchdorf in Tirol

Rodel-Unfall: Frau (47) lebensgefährlich verletzt

Fataler Sportunfall in Kirchdorf in Tirol am Samstagvormittag: Eine Einheimische (47) kam in einer Kurve von der Rodelbahn der Bacheralm ab und blieb schlussendlich bei einem Holzpfosten hängen. Der Notarzthubschrauber musste die lebensgefährlich verletzte Frau mit dem Tau bergen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die 47-Jährige machte mit ihrem 51-jährigen Lebensgefährten und den beiden gemeinsamen Kindern einen Ausflug auf die Rodelbahn beim Kramerhof in Kirchdorf in Tirol. Nachdem sie um 11 Uhr bei der Bacheralm eingetroffen waren, fuhr die Frau als Erste allein mit ihrer Rodel los. Es folgten ihr der Lebensgefährte und die beiden Kinder, alle auf einer eigenen Rodel, sie hatten dabei aber keinen Sichtkontakt zur Lebensgefährtin bzw. Mutter.

Lebensgefährlich verletzt
„Aus bisher unbekannter Ursache kam die 47-Jährige im unteren Abschnitt auf der gut präparierten und griffigen Rodelbahn in einer leichten Rechtskurve von der Rodelbahn ab, durchstieß ein Kunststoffnetz und blieb an einem hölzernen Pfosten hängen“, heißt es seitens der Polizei. Die Frau wurde vom Notarzthubschrauber mittels Tau geborgen und ins Bezirkskrankenhaus St. Johann geflogen. Aufgrund ihrer lebensgefährlichen Verletzungen musste sie im Anschluss in die Klinik Innsbruck überstellt werden.

Die von ihr verwendete Rodel ging beim Anprall zu Bruch.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 3°
wolkig
-4° / 3°
heiter
-1° / 1°
stark bewölkt
-4° / 3°
heiter
-1° / 4°
wolkig