17.12.2020 17:00 |

Neue Verkaufsstelle

ÖBB und VVT-Tickets jetzt im Herzen von Imst

Der Bahnhof von Imst liegt ziemlich exponiert, einen besetzten Schalter gibt‘s schon längst nicht mehr. Speziell ältere Menschen werden nun aufatmen: Imst Tourismus eröffnete gestern in Kooperation mit den ÖBB und dem VVT eine Ticketverkaufsstelle für Bahn und Bus in ihren Büroräumlichkeiten – mitten in der Stadt.

Die Automatisierung und Digitalisierung beim Kauf von Öffi-Tickets schließt im Grunde gewisse Bevölkerungsgruppen aus. Der Schalter am Imster Bahnhof ist längst geschlossen, jüngst auch die Servicestelle am Postamt. „Wir haben diese Problematik erkannt und beschlossen, etwas dagegen zu tun“, verdeutlicht TVB-Obmann Hannes Staggl. Und dieses „etwas“ ist etwas nicht Alltägliches: Imst Tourismus hat es geschafft, die ÖBB und den VVT auf ein „Packerl“ zu schmeißen und eine offizielle Ticket-Verkaufsstelle in den TVB-Räumlichkeiten zu eröffnen. „Das haben bisher nur St. Anton und Seefeld geschafft“, zeigt sich GF Thomas Köhle hoch erfreut, „unsere Mitarbeiter wurden schon eingeschult, der Verkauf startet ab sofort“.

Dienst für Einheimische
Für ÖBB-Regionalmanager René Zumtobel ein Freudentag: „Damit hat Imst Tourismus auch den Einheimischen direkt einen Dienst erwiesen.“ Zu kaufen gebe es für jeden alle Tickets für Bahn und Bus und das mitten in der Stadt. „Gerade Nicht-Öffi-Profis genießen hier persönliche Beratung“, so Zumtobel. Für den TVB ist das Ganze natürlich nicht ganz uneigennützig. Köhle: „Der Gast der Zukunft hat kein Auto mehr.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 16°
wolkenlos
-0° / 16°
wolkenlos
1° / 14°
wolkenlos
2° / 15°
wolkenlos
0° / 14°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)