15.12.2020 15:00 |

Kontaktrückverfolgung

Oberländer Tourismusverbände „tracen“ gemeinsam

Die Urlaubsregionen Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal und Serfaus-Fiss-Ladis setzen gemeinsam auf ein digitales und einheitliches Gästeregistrierungs-System. Gastronomie-, Beherbergungs- und Dienstleistungsbetriebe sowie die dazugehörigen Skigebiete können den „myVisitPass“ künftig kostenlos nutzen.

Formulare ausfüllen, Apps installieren und diverse Codes scannen – das behördlich angeordnete Contact Tracing fordert sowohl Gäste als auch Hotels, Restaurants und Geschäfte. Nun soll eine intelligente, digitale Lösung die Datenregistrierung im Tiroler Oberland erleichtern. „MyVisitPass“ heißt die Gemeinschaftsproduktion der beiden Tourismusverbände Tiroler Oberland und Serfaus-Fiss-Ladis. „Wir stellen unseren Betrieben, Urlaubern und Einheimischen ein einfaches, effizientes und vor allem einheitliches Registrierungssystem zur Verfügung“, erklärt Bettina Thöni vom TVB Tiroler Oberland, „Die Kosten dafür tragen zu 100 Prozent die beiden Verbände.“

Einmalige Registrierung genügt
Unabhängig davon, ob Gäste ein Smartphone besitzen oder nicht, ist lediglich eine einmalige Registrierung nötig. User tragen alle notwendigen Informationen mittels „myVisitPass“ bei sich - entweder digital oder in Printform. Zur Aktivierung gibt es mehrere Optionen: Direkt im jeweiligen Betrieb mittels QR-Code, vorab online auf der jeweiligen Destinationswebsite oder im Zuge der elektronischen Gästemeldung durch die Unterkunftsgeber. Ausschließlich die Behörde habe im Falle eines Contact Tracings Zugriff auf die Daten.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 17°
heiter
1° / 17°
heiter
1° / 15°
wolkenlos
1° / 17°
heiter
2° / 15°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)