09.12.2020 13:57 |

Babypause vorbei:

Lena Gercke kehrt zu „The Voice of Germany“ zurück

Lena Gercke hat nun offiziell die Elternzeit beendet und kehrt schon an diesem Wochenende zurück als „The Voice of Germany“-Moderatorin. Damit muss Annemarie Carpendale vorzeitig aus der laufenden Staffel aussteigen.

Die Macher der Sat.1-Sendung bedankten sich am Dienstag bei Facebook und Instagram bei Annemarie Carpendale (43), dass sie Gercke so wunderbar vertreten habe. Gercke wird am Sonntag, dem 13. Dezember zum Halbfinale zu „The Voice of Germany“ zurückkehren.

Die erste „Germany‘s Next Topmodel“-Gewinnerin hatte im Juli eine Tochter bekommen. Zoe ist Gerckes erstes Kind. Dass Gercke wieder voll durchstarten kann, verdankt sie ihrer besseren Hälfte Dustin Schöne. In der „Gala“ verriet sie: „Wir teilen uns den Alltag mit ihr ganz gut auf und sind beide voll im Einsatz.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol