„Brodelt in mir“

Das ist Jogi Löws Wut-Auftritt in der DFB-Zentrale

Was für ein Auftritt von Joachim Löw knapp drei Wochen nach der blamablen 0:6-Niederlage gegen Spanien! Der deutsche Teamchef gab seine Meinung bei einem DFB-Medientermin in Frankfurt zum Besten. „In mir drinnen brodelt die Wut“, sagte er, sprach sogar von einer „Explosionsgefahr“. Aber äußerlich bemerkte man davon nichts, er schien völlig ruhig geblieben zu sein.

Und warum Löw verärgert ist? Wegen des Durchsickerns von internen Gesprächen. Das sei nicht in Ordnung, da herrsche bei ihm „Enttäuschung“ und „Explosionsgefahr“. Er wünsche sich mehr Geschlossenheit innerhalb des DFB, sagte der Weltmeister-Trainer. 

Dass ihn das 0:6 gegen Spanien nicht mitgenommen hat, kann niemand behaupten. Der Ex-Tirol-Trainer sprach von: „Wut, die in mir brodelt“. Das Ent­schei­dende aber sei die Ent­wick­lung der Mann­schaft. Und die habe seiner Meinung nach eine große Per­spek­tive.​

Nun, von einer schwierigen WM-Quali-Auslosung kann man seitens Deutschland nicht sprechen: Die „Nationalelf“ der Nachbarn trifft auf Rumänien, Island, Nordmazedonien, Armenien und Liechtenstein. Das dürfte ein Spaziergang für die Löw-Mannschaft werden. Was dann bei der WM 2022 auf sie wartet, ist eine andere Frage.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten