06.12.2020 10:55 |

Positive Bilanz:

500 neue Jobs durch Investitionen

Wirtschaftlich gut entwickelt hat sich das Burgenland im Vorjahr, wie die jetzt veröffentlichten Zahlen belegen. 2019 betrug das Wachstum 1,6 Prozent, im Österreichschnitt waren es nur 1,4 Prozent. Dazu beigetragen haben die Förderungen des Landes. Dadurch wurden auch viele neue Arbeitsplätze geschaffen.

Bei der Wirtschaft Burgenland (WiBuG) wurden im Vorjahr insgesamt 560 Förderfälle bearbeitet und die heimischen Betriebe in Summe mit 25,2 Millionen Euro an Fördermitteln sowie Haftungen unterstützt. Weiters seien 125 Millionen Euro durch effektive Ansiedelungspolitik in den Wirtschaftsstandort investiert worden, berichtet der zuständige Landesrat Leonhard Schneemann. „Durch diese Investments konnten rund 500 neue Arbeitsplätze für das Burgenland geschaffen werden“, betont der Politiker.

Im bevorstehenden Jahr will man zudem auf die geänderte Marktsituation reagieren und die WiBuG neu strukturieren. So soll etwa die Einbringung von weiteren Gesellschaften geprüft werden, heißt es.

Außerdem ist vorgesehen, dass mit Jänner 2021 eine neue Insolvenzstiftung des Landes gestartet wird. Durch diese soll ein Rettungsschirm für jene Burgenländer geschaffen werden, die durch Corona-bedingte Insolvenzen vor der Arbeitslosigkeit stehen, erklärt Schneemann.

Ch. Miehl, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 4°
bedeckt
-3° / 5°
wolkig
-1° / 4°
stark bewölkt
-1° / 4°
stark bewölkt