26.11.2020 10:08 |

Corona

Das Christkind schenkt in diesem Jahr „pannonisch“

Den Liebsten eine Freude bereiten, und gleichzeitig die heimischen Produzenten unterstützen, so lautet heuer die Devise.

Jede Krise birgt eine Chance – ganz besonders gilt dies für regionales Einkaufen. Den Menschen wurde in den letzten Monaten bewusst, was regionales Wirtschaften und wertvolle Lebensmittel bedeuten. Unter diesen Vorzeichen ruft das burgenländische Agrarmarketing mit Sitz in Donnerskirchen in diesen Tagen dazu auf, pannonisch zu schenken und damit die heimischen Produzenten zu unterstützen. Das gesamte Angebot wurde digitalisiert. Auf Facebook, Instagram und Co. bekommt das Christkind dieser Tag alle wichtigen Tipps und Ideen für regionale Geschenke.

Lob für das professionelle Agieren der einzelnen Anbieter kommt von Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf: „Die Produzenten haben in der Krise die Chance genutzt, um sich zu vernetzen, ihre Online-Shops zu professionalisieren und sichtbarer zu werden.“ Tatsächlich habe Covid die Sinne geschärft und den Blick darauf, wie wichtig regionale Produktion, kurze Versorgungswege und flexible Lösungen sind. Den Menschen sei jetzt bewusster denn je, dass regionale Waren Arbeitsplätze sichern und, dass die vielen Selbstständigen beste Qualität liefern.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 8°
wolkig
5° / 10°
stark bewölkt
-1° / 8°
wolkig