25.11.2020 10:52 |

Kampf gegen Corona

Auf zum Schnelltest

Der mobile Service macht Station in den Bezirken. Start in Oberwart war Dienstag, Freitag folgt Mattersburg.

In Eisenstadt gab es das Angebot schon länger. Nun gibt es die Möglichkeit auch in Oberwart. Mit der Wagner-Sicherheit GmbH und der Firma Stehomed stellt die Stadtgemeinde Mattersburg ab Freitag in der Bauermühle, Schubertstraße 53, Antigen-Schnelltests bereit. In den nächsten Wochen können sich dort die Bewohner des Bezirks von Montag bis Samstag (außer 28. November) jeweils zwischen 9 und 14 Uhr testen lassen.

„Anmeldung ist nicht nötig. Ein Test kostet 40 Euro“, heißt es. Das Ergebnis liegt nach zehn Minuten vor. Ab 30. November gibt es einen Container für Schnelltests genauso in Oberpullendorf.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-0° / 4°
wolkig
-3° / 4°
stark bewölkt
0° / 3°
wolkig
-0° / 4°
stark bewölkt
-1° / 4°
stark bewölkt