10.11.2020 06:00 |

Attacke in Grazer Bus

Nach Angriff auf Ordensfrau: Noch ein Opfer!

Eine Ordensfrau wurde - wie die „Krone“ berichtete - Ende Oktober in einem Linienbus in Graz von einem Afghanen brutal attackiert. Wie sich jetzt herausstellte, war das kein Einzelfall. Einen Tag später wurde ganz in der Nähe eine Frau von dem 19-Jährigen angegriffen. Der Verdächtige soll sich in der Psychiatrie befinden.

Am 31.10. wurde die Ordensfrau (76) in der Linie 39 am Grazer Geidorfplatz von einem vorerst Unbekannten mit der Faust auf den Kopf geschlagen. So brutal, dass ihr Hörgerät herausflog. Zum Glück war der Angreifer rasch gefasst.

Dank der Bilder einer Überwachungskamera erkannten ihn zwei Polizisten wieder, denn der 19-jährige Afghane ist wegen Suchtgiftdelikten amtsbekannt. Er behauptete später, dass die Ordensfrau ihn beschimpft hatte.

Keine Einzeltat des Asylanten
Jetzt wurde der nächste Angriff bekannt: Nur zwei Tag nach der Attacke auf die Ordensschwester erstattete aufgrund der Medienberichte eine Frau Anzeige. Der 19-Jährige hatte sie aus einem Bus heraus verfolgt und von hinten niedergetreten. Er wurde eindeutig identifiziert.

Eva Stockner
Eva Stockner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 4°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
-3° / 3°
stark bewölkt
-1° / 0°
Nebel
-3° / 6°
heiter