08.11.2020 11:01 |

Spenden gesammelt

Tapfere Frau sagt Helfern ein großes Dankeschön

Eine Welle der Hilfsbereitschaft löste das schwere Schicksal der 23-jährigen Sindy aus. Sie hatte unter einer heimtückischen Erkrankung zu leiden, ein Bein musste ihr abgenommen werden.

Trotz aller Rückschläge kämpfte sich die junge Frau tapfer durch. Doch das Wohnhaus musste barrierefrei werden, das Auto behindertengerecht. Allen voran engagierte sich der Tennisclub Limbach mit Obmann Klaus Kroboth, damit die sympathische 23-Jährige die schwierigen Herausforderungen ihrer neuen Lebenssituation besser meistern kann. Reichlich Spenden kamen auf einem Sparbuch zusammen.

„Ich bin überwältigt, wie viele Menschen sich eingesetzt haben, um mir zu helfen. Ich kann allen nur herzlichst danken!“

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 34°
heiter
19° / 34°
wolkenlos
19° / 34°
heiter
20° / 34°
heiter
19° / 34°
heiter