17.10.2020 08:07 |

Parfüms gestohlen

Langfinger waren in drei Bundesländern unterwegs

In drei Bundesländern soll ein Diebesduo mehrmals zugeschlagen haben. Seit Monaten entwendeten die beiden vorrangig teure Parfüms aus mehreren Drogeriemärkten. Nun wurden die Täter auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Die Polizei ermittelt derzeit wie viele Diebstähle genau auf das Konto des Duos gehen.

Seit Juli trieb das Duo sein Unwesen. Die Diebstähle waren stets genauestens geplant. Die Arbeit wurde untereinander aufgeteilt. Während jeweils ein Täter mit einer Umhängetasche die Drogerien betreten hat, wartete der zweite vor den Geschäften. Um rasch verschwinden zu können, wurde das Fluchtauto direkt vor der Türe geparkt. War die Beute eingesteckt, wurden die Geschäfte unbemerkt verlassen. Ziel der beiden Männer waren hochpreisige Parfüms.

Die beiden Verdächtigen wurden nun auf frischer Tat ertappt. Nach vorangegangen intensiven Ermittlungen der Behörden, wurden sie bei einem erneuten Diebstahl in Graz festgenommen.

Bislang konnten den beiden gebürtigen Rumänen 16 Diebstähle nachgewiesen werden. Zugeschlagen haben sollen der 40-Jährige und sein 43 Jahre alter Komplize nicht nur in der Steiermark, sondern auch im Burgenland sowie in Teilen Niederösterreichs. Wie viele Vergehen, wo genau begangen wurden, wird derzeit noch ermittelt. Das Diebesduo sitzt in Haft.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
8° / 14°
leichter Regen
6° / 14°
leichter Regen
8° / 14°
leichter Regen
9° / 14°
leichter Regen
8° / 14°
leichter Regen