10.10.2020 09:31 |

Gemüseraritäten

Frisch vom Feld geliefert

Das Kisterl leuchtet in allen Farben des Herbstes und ist prall gefüllt mit gesunden Feldfrüchten. Von Äpfeln über Spinat und Melanzani bis hin zu Tomaten und Melonen reicht das Angebot von Iris Wallner aus Purbach. Die studierte Pharmazeutin hat sich ganz der Bio-Landwirtschaft verschrieben.

„Mein Focus liegt darauf, alte bereits vergessene Gemüse - und Obstsorten, die den ertragreicheren Züchtungen weichen mussten, zu erhalten und neu zu etablieren“, erzählt Iris Wallner.

Die junge Akademikerin hat sich vor einiger Zeit ganz der Landwirtschaft verschrieben und zögert nicht, auf ihren rund acht Hektar Land auch selbst zu Schaufel und Rechen zu greifen. „Natürlich habe ich mittlerweile Helfer, aber bis vor einigen Zeit habe ich alles selbst gemacht“ so die fesche Burgenländerin.

Dabei verzichtete sie auf den Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln und führt ihren Betrieb im Sinne der ökologischen Landwirtschaft. Mit ihrem Angebot, nämlich dem mit saisonalem Gemüse und Obst prall gefülltem „Kisterl“ hat sie den Nerv von Köchen gleichermaßen wie Privatpersonen getroffen.

Auch Haubengastronom Max Stiegl setzt auf das Gemüse von Iris Wallner. Einmal wöchentlich beliefert die Unternehmerin Privathaushalte in Wien. „Wer direkt bei unseren Biobauern kauft tut sich und der Umwelt Gutes. Bio am Teller schmeckt einfach“, betonte SP-Klubobmann Robert Hergovich, der ebenfalls zu den Kunden von Iris Wallner zählt.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 12°
bedeckt
6° / 18°
stark bewölkt
5° / 13°
bedeckt
6° / 12°
bedeckt
6° / 14°
stark bewölkt