In Linz:

Theater, Musik, Tanz und Bücher für junge Leute

Bereits zum achten Mal laden 30 Linzer Institutionen zur Kinderkulturwoche von Mittwoch, 7., bis Sonntag, 18. Oktober, ein. Viele Angebote kommen im Corona-Jahr direkt zu Kindern in Schulen oder Kindergärten, auch gibt es mehr Veranstaltungsorte.

Zur Eröffnung der Kinderkulturwoche (7. 10.) gibt es ein buntes Konzertprogramm der Linzer Musikschule mit Liedermacherin Mai Cocopelli im Brucknerhaus. In den folgenden Tagen stehen Konzerte, Theater- und Tanzaufführungen, Workshops, Ateliers, Familienrundgänge in 30 Einrichtungen am Programm. Man erobert dabei neue Orte, so findet Theater für die Kleinsten nicht nur im Kuddelmuddel, sondern auch am Salonschiff und im Kepler Salon statt.

Weiterer Höhepunkt: Die 26. Kinder- und Jugendbuchtage in drei Stadtbibliotheken und im Wissensturm. Theaterstücke und Workshops in diesem Rahmen kommen auch direkt in Schulen oder Kindergärten. Insgesamt gibt es im Corona-Jahr mehr Veranstaltungsorte. Der Eintritt in Linzer Museen ist für alle bis 14 Jahre frei. Infos und Programm: https://kinderkulturwoche.linz.at/

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol