15.09.2020 06:35 |

Testergebnis positiv

Aufruf wegen Covid-Falls in Sport-Oase in Salzburg

Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Hallein hat wegen eines Covid-19-Krankheitsfalls am Montag einen öffentlichen Aufruf gestartet. Personen, die am 11. September in der Zeit von 22.00 Uhr bis 23.30 Uhr die Sport-OASE-Salzburg in der Stadt Salzburg, Münchner Bundesstraße 114, besucht haben, sollen bei Auftreten von Coronavirus-Symptomen die Hotline 1450 anrufen.

Weiters hat die Stadt Salzburg am Montag bekannt gegeben, dass eine Betreuungsperson, die im Seniorenwohnhaus Taxham beschäftigt ist, positiv auf Covid-19 getestet wurde. Nach plötzlichem Auftreten von Fieber am vergangenen Freitagabend sei die Person am Samstag getestet worden. Das Ergebnis lag am Montag vor.

Der infizierte Mitarbeiter ist vergangene Woche bis Mittwoch um 18.00 Uhr im Dienst gewesen. Als Vorsichtsmaßnahmen werden nun alle Kollegen und Bewohner, mit denen er in Kontakt war, auf SARS-CoV-2 getestet.

Veranstaltungen ausgesetzt, vorerst keine Besuche
Bis zum Vorliegen der Testergebnisse arbeiten die betroffenen Kollegen in dem Seniorenwohnhaus nur noch mit entsprechender Schutzausrüstung. „Alle Veranstaltungen werden ausgesetzt und die Mahlzeiten nicht mehr gemeinsam eingenommen. Auch Besuche können bis dahin keine gemacht werden“, hieß es.

In Stadt und Land Salzburg wurden bisher 1806 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Die Zahl der derzeit infizierten Personen betrug am Montagnachmittag 144.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.