25.08.2020 10:13 |

Rücksichtslose Lenker

Keine Hilfe und kein Abstand zu verletztem Mann

Beschämende Szenen haben sich Montagmorgen nach einem Unfall in Gralla in der Steiermark abgespielt: Ein 59-jähriger Motorradfahrer stürzte und blieb schwer verletzt liegen. Viele Autofahrer fuhren an ihm vorbei - ohne anzuhalten und in nur geringem Abstand!

Der Südoststeirer stürzte mit seinem Motorroller in einem Kreisverkehr, er blieb schwer verletzt auf der Straße liegen. Ein Rettungssanitäter außer Dienst und eine couragierte Pkw-Lenkerin leisteten laut Polizei sofort Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte.

Andere Verkehrsteilnehmer verhielten sich rücksichtslos: Zahlreiche Fahrzeuge fuhren laut den Ersthelfern ohne anzuhalten und in geringem Abstand zum Verletzten vorbei. Auch nach Eintreffen der Rettungskräfte zwängten sich Verkehrsteilnehmer mit ihren Fahrzeugen zwischen einem Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht und den Sanitätern, die gerade den auf der Straße liegenden Verletzten versorgten, durch und gefährdeten bzw. behinderten die Arbeit der Rettungskräfte.

Verhalten möglicherweise strafbar
Leider war es laut Polizei aufgrund der Situation vor Ort nicht möglich, die betreffenden Fahrzeuge zu erfassen und die Lenker zur Anzeige zu bringen. Es handelt sich hier möglicherweise sogar um gerichtlich strafbare Handlungen („Unterlassung der Hilfeleistung“).

Der verletzte 59-Jährige wurde ins LKH Wagna eingeliefert.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-4° / 2°
leichter Schneefall
-2° / 3°
leichter Schneefall
-5° / 2°
stark bewölkt
0° / 3°
Schneeregen
-2° / 1°
starker Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)