24.08.2020 09:03 |

Kein Halten mehr

KTM in Spielberg: „Das ist größer als die Dakar!“

Auf der Strecke gab’s für KTM in Spielberg kein Halten mehr. Das einzige Problem spielte sich bereits Stunden vor dem historischen Sieg ab. „Wir haben alle leider schon ausgecheckt, können nicht im Hotel feiern“, lachte Motorsportberater Heinz Kinigadner. Daher verlegte man die Siegesfeier eben vom traumhaften Top-Hotel G’Schlössl in Großlobming in die beeindruckende Hospitality von Red Bull im hermetisch abgeriegelten Fahrerlager.

Die Umarmungen konnten irgendwann nicht mehr gezählt werden, die Freudentränen hätten einen ganzen Pokal gefüllt. Gerade in diesen Stunden merkte man, wie sehr der Sieg allen Mitarbeitern durch Mark und Bein ging. Vor allem aber durch die Seele und das orange Rennsport-Herz. „Das ist für uns sogar noch größer als der erste Sieg bei der Rallye Dakar“, meinte Kinigadner zur „Krone“.

Worte von einem, der selbst aus dem Motocross kommt. „Jetzt sind wir auch in der Motorrad-Königsklasse der neue Maßstab“, jubelte Stefan Pierer. Der KTM-Boss feierte sehr bescheiden 165 Kilometer weiter nördlich zu Hause in Wels. Gegen die aufsteigende Gänsehaut nach einem der emotionalsten Motorsport-Siege der Firmengeschichte konnte sich aber auch der 63-Jährige nicht wehren.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)