23.08.2020 10:19 |

96-jähriger:

Eine ereignisreiche Karriere

Der 96-jährige Karl Sagmeister blickt auf eine erfolgreiche Karriere bei der Polizei zurück. Nach mehreren Stationen etwa in Pinkafeld oder Stinatz, war er bis zu seiner Pensionierung in Stegersbach stationiert. Dort half er auch bei der Aufklärung eines Doppelmords.

Begonnen hat alles 1945 bei der „Gendarmerie“. Nach Stationen in mehreren Inspektionen im südlichen Burgenland, verrichtete der im September 1923 geborene Sagmeister seinen Dienst in Stegersbach. Dort blieb er bis zu seiner Pensionierung.

„Höhepunkt“ seiner Karriere war die Mitarbeit bei den Ermittlungen rund um einen Doppelmord. Im steirischen Unterrohr wurde 1980 ein Liebespaar aus dem Bezirk Oberwart erschossen. Durch die gute Zusammenarbeit mit den steirischen Kollegen, konnte der Täter binnen weniger Wochen festgenommen werden. „Er wusste nicht, dass wir kommen. Wir haben ihn direkt vom Traktor runtergeholt und verhaftet“, erinnert sich Sagmeister.

Der rüstige Rentner besucht auch heute noch gerne sein Kollegen und erzählt von seiner ereignisreichen Laufbahn. Seinen 97. Geburtstag nächsten Monat will der Bezirksinspektor im Ruhestand auch mit ihnen gebührend feiern.

Carina Lampeter & Christian Schulter, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-3° / -1°
bedeckt
-1° / -0°
bedeckt
-3° / 1°
stark bewölkt
-3° / -0°
bedeckt
-2° / -1°
bedeckt