LASK-Trainer:

„Haben erste Hälfte das Geschehen kontrolliert“

Der LASK hat das Viertelfinale in der Fußball-Europa-League erwartungsgemäß verpasst. Nach dem 0:5 in Linz setzte es im Rückspiel bei Manchester United am Mittwoch ein 1:2. Hier die Analyse der beiden Trainer:

Dominik Thalhammer (LASK-Trainer): „Wir haben in der ersten Hälfte sehr gut gespielt und das Geschehen kontrolliert. Mitte der zweiten Hälfte haben wir dann die Spielkontrolle verloren, was auch auf den Fitnesszustand zurückzuführen ist. Wir sind erst seit zehn, zwölf Tagen in der Vorbereitung, haben das Tempo dann nicht mehr halten können, die Abstände sind dann zu groß geworden. Leider haben wir uns noch das 1:2 eingefangen und die eine oder andere Chance, die wir danach noch hatten, nicht verwertet. Die Mannschaft hat sehr gut gekämpft, auf die Leistung kann man absolut aufbauen. Die Niederlage ist sehr ärgerlich, weil wir sehr viel investiert haben und uns vielleicht sogar einen Punkt verdient hätten.“

Ole Gunnar Solskjaer (Manchester-Trainer): „Der Job ist erledigt worden. Meine Jungs brauchten Spielminuten, ich habe viel durchgewechselt. Manche haben lange nicht mehr gespielt. Meine Spieler haben Erfahrung gesammelt, das ist das Wichtigste. Wir reisen jetzt nach Deutschland und wollen so weit kommen wir möglich und am besten die Trophäe holen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten