29.07.2020 14:41 |

Für Rollstuhlfahrer:

Verein schafft barrierefreie Wege durch das Moor

Die größte Moorlandschaft im pannonischen Raum sind die Auwiesen Zickenbachtal. Damit dieses Naturwunder auch für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen erlebbar wird, gestaltet ein Verein aus Rohr jetzt die Wege barrierefrei und adaptiert Brücken.

42 Hektar umfasst das Niedermoor zwischen Heugraben, Eisenhüttl und Rohr. Seit 1991 steht es unter Naturschutz. Heute ist die Landschaft zudem als Natura-2000-Gebiet ausgewiesen. Naturfreunde können das Areal mit seiner reichhaltigen Flora und Fauna sowohl auf eigene Faust als auch im Rahmen von geführten Touren besuchen. Einen Wermutstropfen gab es bis dato allerdings: Die Wege sind nicht barrierefrei. Das soll sich nun ändern. Der Verein „Rund ums Moor“ hat sich zum Ziel gesetzt, dass auch Menschen, die nicht (mehr) gut zu Fuß oder gar auf den Rollstuhl angewiesen sind, das Naturschauspiel erleben können. „

Wir haben mittlerweile einen Teil der Routen durch das Moor befestigt. Sie sind jetzt sogar mit dem Rollstuhl befahrbar„, heißt es stolz. “Präsident Manfred Seifert und Ehrenpräsident Hans-Jürgen Groß vom ÖZIV Burgenland, Verband für Menschen mit Behinderungen, haben sie getestet und für barrierefrei befunden", betonen die Verantwortlichen. Im nächsten Schritt werden nun auch die Brücken zu den Erlebnisstationen verbreitert.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 22°
heiter
5° / 21°
wolkenlos
8° / 22°
heiter
10° / 21°
wolkig
8° / 21°
heiter