18.07.2020 12:40 |

In Fürstenfeld

Autos krachten an Kreuzung zusammen

Die Feuerwehren Stadtbergen und Fürstenfeld wurden am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall in Stadtbergen alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren in einem Kreuzungsbereich ineinander gekracht. Die Lenker blieben unverletzt.

Beide Fahrzeuge wurden auf Grund der Schäden fahruntüchtig und mussten auf Abschleppanhänger verladen werden. Mittels Hebekreuz am Ladekran wurden die Fahrzeuge angehoben.

Vor der Bergung wurden die Batterien vom Bordnetz getrennt und kontrolliert, ob Flüssigkeiten aus den Autos aufgetreten sind, sowie ein Brandschutz aufgebaut. Es entstand kein Personenschaden. Nachdem die beiden Fahrzeuge verladen waren konnte die Fahrbahn noch gereinigt werden.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 25°
heiter
12° / 25°
einzelne Regenschauer
14° / 26°
heiter
11° / 24°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.