Nach Relegations-Drama

„Bescheuert!“ Heidenheim-Coach blafft Reporter an

Dicke Luft in Heidenheim! Knapp verpasste der deutsche Zweitligist am Montagabend den Aufstieg in die Bundesliga - und Trainer Frank Schmidt war nach dem spannenden Match gegen Werder Bremen bedient. Während eines Interviews unmittelbar nach Spielschluss platzte es aus dem 46-Jährigen heraus ... (Im Video oben gibt‘s die Stimmen zum Spiel)

0:0 in Bremen, 2:2 zuhause - wegen der Auswärtstorregel hat es für den Underdog nicht mit dem Aufstieg geklappt. Da braucht es nur eine eigentlich harmlose Frage des DAZN-Reporters („Wie groß ist die Enttäuschung?“), um Trainer Schmidt zum Explodieren zu bringen.

„Was für eine bescheuerte Frage! Wie groß soll die Enttäuschung sein?“, blaffte der Trainer sein Gegenüber an. Es sei „eine Lebenschance“ gewesen, die Partie sei dann aber extrem schwierig verlaufen - insbesondere, weil man früh in Rückstand geraten war und dann zwei Tore benötigte.

Als sich der DAZN-Reporter zu rechtfertigen versuchte, hatte sich Schmidt, der seit 2007 als Heidenheim-Trainer arbeitet, schon wieder beruhigt. Er sei ihm „nicht böse, aber was soll ich auf so eine Frage antworten? Was soll ich sagen, kurz nach einem Spiel. Jeder ist enttäuscht, vor allem die Spieler. Dass eine gewisse Leere da ist, ist klar.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.