Serie A

Atalanta mit großem Satz hin zur Champions League

Atalanta Bergamo hat gute Chancen, auch in der nächsten Saison wieder in der Champions League zu spielen! Die Bergamasker festigten am Donnerstag mit einem 2:0-Sieg über Napoli in der Serie A Rang vier und liegen vor dem Abendspiel von AS Roma (gegen Udinese) zwölf Punkte vor den Römern.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Napoli verlor zudem Torhüter David Ospina. Der 31-jährige Kolumbianer zog sich bei einem Zusammenprall mit dem Knie von Teamkollege Mario Rui eine Kopfverletzung zu und wurde nach einer längeren Behandlungspause mit der Trage abtransportiert.

Die Spiele der 29. Runde:
Dienstag
Torino - Lazio Rom 1:2 (1:0)
Genoa - Juventus Turin 1:3 (0:0)

Mittwoch
Inter Mailand - Brescia 6:0 (3:0)
Bologna - Cagliari 1:1 (1:0)
SPAL Ferrara - AC Milan 2:2 (2:0)
Hellas Verona - Parma Calcio 3:2 (1:1)
Lecce - Sampdoria Genua 1:2 (0:1)
ACF Fiorentina - US Sassuolo 1:3 (0:2)

Donnerstag
Atalanta Bergamo - SSC Napoli 2:0 (0:0)
AS Roma - Udinese 0:2 (0:1)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. September 2022
Wetter Symbol