In Losenstein:

E-Biker (79) kracht frontal in Lkw - tot

Schrecklicher Unfall in Losenstein in Oberösterreich! Ein E-Biker (79) fuhr quer über die Bundesstraße, krachte frontal in einen entgegenkommenden Lkw. Er starb noch an Ort und Stelle.

Ein 79-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Steyr-Land war am Dienstag gegen 8.45 Uhr mit seinem E-Bike in Losenstein auf der Eisenbundesstraße B 115 Richtung Ternberg unterwegs und fuhr plötzlich vom rechten Fahrbahnrand quer über die Fahrbahn nach links. Im selben Moment fuhr ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit einem Lkw von Ternberg kommend in Richtung Losenstein.

Ohne Reaktion in Lkw gekracht
Als der 59-Jährige den entgegenkommenden Fahrradlenker sah, bremste er den Lastwagen stark ab und lenkte diesen auf den äußerst rechten Fahrbahnrand. Der 79-Jährige stieß jedoch ohne Reaktion frontal gegen den Lkw, stürzte um und blieb regungslos auf der Fahrbahn liegen. Ein zufällig nachkommender Sanitäter begann sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen, welche durch Helfer des Roten Kreuzes Ternberg, einem Arzt sowie durch das Notarztteam des Rettungshubschraubers Martin 3 fortgesetzt wurden.

Um 9.30 Uhr konnte jedoch nur mehr der Tod des 79-Jährigen festgestellt werden. Der 59-Jährige wurde nicht verletzt, erlitt jedoch einen Schock und konnte die Weiterfahrt nicht antreten.

Krone Oberösterreich
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)