Knalleffekt

Ennser Bürgermeister tritt 2021 nicht mehr an

Knalleffekt in Enns! Eigentlich war man davon ausgegangen, dass SP-Langzeit-Stadtchef Franz Stefan Karlinger im Herbst 2021 noch einmal zur Bürgermeisterwahl antreten würde, doch dieser gab gestern bekannt, dass er kein weiteres Mal kandidieren wird.

Nach 35jähriger Tätigkeit im Ennser Gemeinderat, wird Bürgermeister Franz Stefan Karlinger im nächsten Jahr nicht mehr zur Bürgermeisterwahl antreten. Bis zum Ende der Amtsperiode im Herbst 2021 bleibt er aber auf alle Fälle für seine Ennserinnen und Ennser mit Herz und Leidenschaft im Einsatz.

Zitat Icon

Nach all den Jahren reift nun immer mehr der Wunsch nach einer geregelteren Arbeitszeit, in der es künftig besser möglich ist freie Zeit für die Familie, die mich so großartig unterstützt, aber auch für mich, zu planen.

Ennser Bürgermeister Franz Stefan Karlinger

Private Entscheidung
Seine Entscheidung sei eine rein private und persönliche, betont er. Gemeinsam mit seiner Familie, allen voran mit Gattin Doris, habe er den Entschluss gefasst, die letzten Jahre seiner beruflichen Laufbahn in eine neue Richtung gehen zu lassen.

Zitat Icon

Die Entscheidung nicht mehr zu kandidieren war die schwerste in meinem bisherigen Leben aber vom Bauchgefühl her trotzdem die Richtige.

Ennser Bürgermeister Franz Stefan Karlinger

Wie geht es weiter?
Zum Zeitpunkt des Ausscheidens aus den politischen Ämtern wird Bürgermeister Franz Stefan Karlinger knapp 59 Jahre alt sein. Als dienstfrei gestellter Postbeamter ist er derzeit in Gesprächen mit der Post AG ob und in welcher Verwendung er wieder
zurückkehren bzw. ob sich ein völlig anderes Aufgabengebiet abseits der Post ergeben wird. Sicher ist, dass die in langjähriger politischer Tätigkeit erworbenen Fähigkeiten, das Wissen und die Kompetenzen, in das neue Betätigungsfeld einfließen sollen.

Zitat Icon

Ich möchte an dieser Stelle anmerken, dass ich mich meines Wissens nach bester Gesundheit erfreue, ein glückliches Familienleben führe und auch nicht vorhabe aus Enns wegzuziehen.

Ennser Bürgermeister Franz Stefan Karlinger

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)