Feldhofer skeptisch

Bleibt Goalgetter beim WAC? „Würde mich wundern!“

WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer geht nicht davon aus, dass ihm sein Toptorjäger Shon Weissman auch in der kommenden Saison noch zur Verfügung steht. Der Israeli ist noch bis Sommer 2021 in Wolfsberg unter Vertrag, hat sich mit 25 Toren in bisher 25 Einsätzen in der Bundesliga aber auch für ausländische Spitzenklubs empfohlen.

„Er hat noch Vertrag. Ich gehe aber nicht davon aus, dass er bleibt“, sagte Feldhofer am Dienstag der APA. „Das würde mich extrem wundern.“ Als Grund nannte der Steirer die „außergewöhnliche“ Trefferquote des 24-Jährigen für einen Klub, der nicht der Dominator der Liga ist. Feldhofer: „Es ist schon etwas anderes, wenn man diese Tore für den WAC macht. Das ist sicher schwieriger als für Salzburg.“

Weissman führt die Liga-Schützenliste vor Salzburgs Patson Daka (23 Tore) an. Am Mittwoch kommt es in Wolfsberg zum direkten Duell der beiden Goalgetter.

Feldhofer traut Weissman zu, auch in anderen Ligen zu reüssieren. WAC-Präsident Dietmar Riegler hatte zuletzt Deutschland und England als dessen Wunschdestinationen genannt. „Ich glaube, dass er sehr variabel ist, solange er Stürmer spielt“, sagte Feldhofer. „Ich habe keine Bedenken, dass es für ihn nicht woanders auch funktionieren sollte.“ Nachsatz: „Ich würde mich als Trainer aber freuen, wenn er weiterhin da ist.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 14. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.