08.06.2020 14:36 |

CCC verliert Sponsor

Rad-Team mit Olympiasieger vor ungewisser Zukunft

Der Radrennstall CCC mit Olympiasieger Greg van Avermaet steht vor einer ungewissen Zukunft. Teamchef Jim Ochowicz kündigte am Montag an, dass Hauptsponsor CCC - eine polnische Schuhgeschäfte-Kette - Ende des Jahres wegen der finanziellen Einbußen während der Coronakrise aussteigen werde. Er habe aber die Hoffnung, einen neuen Titelsponsor zu finden.

Die Fahrer hatten zuletzt bereits einen erheblichen Gehaltsverzicht akzeptiert. Bis zu 50 Prozent sollen gestrichen worden sein. Schon im April hatte das Team zahlreiche Mitarbeiter freigestellt. Ochowicz hofft, zum Saison-Neustart am 1. August möglichst viele von ihnen wieder beschäftigen zu können.

CCC ist nicht der einzige Rennstall, der im Zuge der Krise die Gehälter kürzte. Auch bei Mitchelton-Scott, Astana, Lotto-Soudal und Bahrain-McLaren gab es Einschnitte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)