29.05.2020 11:46 |

In den Speiseplan

Diese Öle & Gewürze sollte man täglich integrieren

Superfoods spielen seit einiger Zeit eine große Rolle in unserer Ernährung. Welche davon Sie unbedingt regelmäßig zu sich nehmen sollten, lesen Sie in unseren Trends. 

Ob Chiasamen, Spirulina oder Goji - Superfoods haben auch den heimischen Markt längst erobert. Einige davon sollten täglich in den Speiseplan integriert werden. Dazu zählen unter anderem auch heimische Superfoods. Wir wollen Ihnen vor allem einige Öle und Gewürze vorstellen, die in keiner gesunden Ernährung fehlen sollten. 

MCT Öl

Dieses findet man häufig in Rezepten der ketogenen Diät. Dabei handelt es sich um ein mittelkettiges Öl, welches in Kokosöl vorkommt. Es besteht aus Caprylsäure und Caprinsäure. Bei regelmäßiger Einnahme kann es sportliche Leistungen verbessern, den Stoffwechsel ankurbeln und Heißhungerattacken stoppen.

2 x 500 ml
14,99€ statt 18,99€
Hier geht‘s zum MCT-Öl.

Bio Hanfsamen geschält

Hanfsamen sind reich an Protein und punkten mit hohen Anteilen an Vitamin B1, B2 und E, Calcium, Magnesium, Kalium und Eisen sowie Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Ideal für Müsli, Joghurt und Salate. 

1 kg
13,49€ statt 16,99€

Hier geht‘s zu den Hanfsamen.

Kokosöl im Bügelglas

Kokosöl ist ein wahres Wundermittel. Es wirkt antibakteriell, antioxidativ und entzündungshemmend. Zudem verleiht Kokosöl jedem Gericht einen feinen Kokosgeschmack und macht sich besonders gut in Suppen und Süßspeisen. Kokosöl kann aber auch äußerlich angewendet werden. 

10,29€ statt 12,99€
Hier geht‘s zum Kokosöl.

Paprikapulver

Viele österreichische Gerichte schmecken mit einer ordentlichen Portion Paprikapulver erst richtig gut. Paprikapulver verfeinert aber nicht nur Gulasch und Paprikahendl, sondern ist auch gesund: Als gesunder Scharfmacher enthält es Capsaicin, welches den Stoffwechsel und die Fettverbrennung ankurbelt. 

250 g
5,49€ statt 6,99€
Hier gehts zum Paprikapulver.

Bio Apfelessig

So einfach und so gesund: Auch Apfelessig sollte täglich in den Speiseplan eingebaut werden. Entweder im Salatdressing oder mit lauwarmem Wasser und Honig verdünnt als Schlankmacher-Drink. Der fruchtig-säuerliche Essig wirkt harntreibend, entschlackend und kann so sogar beim Abnehmen helfen. 

2 x 500 ml
7,99€ statt 9,99€
Hier geht‘s zum Apfelessig. 

Peffer gemahlen

Auch gemahlenen Pfeffer sollte man immer im Haus haben. Das heimische Würzmittel enthält den Stoff Piperin, welcher den Körper in Wallung bringt, die Produktion des Speichelflusses antreibt und von innen wärmt.

5,49€ statt 6,99€
Hier geht‘s zum Pfeffer.

Zimt gemahlen

Zimt gilt bei vielen zwar eher als Weihnachtsgewürz, doch eigentlich schmeckt Zimt das ganze Jahr über. Er kurbelt die Fettverbrennung an und unterstützt den Verdauungsprozess. Zudem können die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe helfen, das Krebsrisiko zu minimieren. 

5,49€ statt 6,99€
Hier geht‘s zum Zimt.

Chiasamen

Die kleinen Samen stecken voller Eiweiß und Ballaststoffen. Wer regelmäßig Chiasamen isst, tut auch seiner Verdauung etwas Gutes. Die kleinen Samen bringen den Darm in Schwung und sorgen für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Zudem versorgen Sie den Körper mit wichtigen Omega-3-Fettsäuren. 

2 x 1000 g
11,59€ statt 14,99€
Hier geht‘s zu den Chiasamen.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.