Neue Aufgabe

Ex-Sturm-Trainer Vogel heuert bei Gladbach an

Neuer Job für Heiko Vogel: Der Ex-Sturm-Coach wird neuer Cheftrainer der U23 des deutschen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.

Der 44-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag. Ab Juli wird er für die Regionalligamannschaft der „Fohlen“ verantwortlich sein.

Sturm hatte sich im November 2018 nach einer sportlichen Talfahrt von Vogel getrennt. Der Deutsche war als Nachfolger des zum ÖFB-Teamchef aufgestiegenen Franco Foda im Dezember 2017 von den Amateuren von Bayern München nach Graz gewechselt.

2012 hatte er den FC Basel in der Schweiz zu Meistertitel und Cupsieg und ins Champions-League-Achtelfinale geführt. Zuletzt war er Trainer beim deutschen Drittligisten KFC Uerdingen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.