Union bei 0:4 desolat

Doppelschlag ebnet Weg zu Herthas Derby-Kantersieg

Hertha BSC ist die Nummer eins in Berlin. Das Team von Trainer Bruno Labbadia setzte sich am Freitagabend zum Auftakt der 27. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga im Prestigeduell mit Union Berlin deutlich mit 4:0 durch. Hertha gewann damit auch das zweite Spiel nach der Corona-Pause und verbesserte sich zumindest bis Sonntag auf Rang zehn in der Tabelle. Union ist vier Zähler dahinter Zwölfter.

Alle Tore fielen erst nach der Pause. Ein Doppelschlag von Vedad Ibisevic (51.) und Dodi Lukebakio (52.) leitete den Sieg ein, danach trafen auch noch Matheus Cunha (61.) und Dedryck Boyata (77.).

Unions Negativ-Serie
Bei den Verlierern war der Ex-Rapidler Christopher Trimmel über die volle Distanz im Einsatz, sie verließen zum dritten Mal en suite in der Liga ohne Punkte den Platz. Zuletzt hatte es beim Heim-0:2 gegen Tabellenführer Bayern München ebenfalls zu keinem Torerfolg gereicht. „Der Doppelschlag zu Beginn der zweiten Halbzeit hat uns das Genick gebrochen“, meinte Trimmel nach dem Spiel.

Vor der Partie hatte man mit einer Schweigeminute der Opfer der Coronavirus-Pandemie gedacht. Mit der Aktion wurde auch den Helfern in der Krisenzeit gedankt. Beide Teams bestritten die Partie mit Trauerflor.

Freitag, 22. Mai 2020
Hertha BSC - Union Berlin 0:0 Union: Trimmel spielte durch, ohne Flecker

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.