12.05.2020 17:36 |

Kurz vor Eröffnung

Brandstifter zündete Steakhouse in St. Johann an

Nur wenige Tage vor der ersehnten Wiedereröffnung nach der Zwangsschließung wurde das Steakhouse Rauchkuchl in St. Johann in Salzburg zum Ziel eines Brandanschlags. Der Wirt war fassungslos. Laut Polizei wurde Brandbeschleuniger verwendet. Hinweise auf den Täter gibt es allerdings keine. 

In der Nacht auf Montag brach in einem Gastraum des Lokals in St. Johann Feuer aus. Obwohl die Feuerwehr rasch zur Stelle war, ist der Schaden enorm. Die für Freitag geplante Wiedereröffnung fiel ins Wasser.

Noch am Montag nahm die Polizei die Ermittlungen auf. Jetzt steht fest: Es handelte sich nicht um einen technischen Defekt, sondern um vorsätzliche Brandstiftung. Die Ermittler konnten Spuren eines Brandbeschleunigers nachweisen. Hinweise auf den Täter gibt es allerdings keine. Auch die genaue Höhe des entstandenen Schadens ist bis dato nicht bekannt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.