Nur zwei Punkte hinten

Courtois: „Titel für Barcelona wäre ungerecht“

Real Madrids Torhüter Thibaut Courtois hofft auf ein reguläres Ende der spanischen Fußball-Meisterschaft. Und auf den Titel. Obwohl bei derzeitigem Stand der FC Barcelona Mesiter sein würde.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

 Denn dass bei einem Abbruch Erzrivale FC Barcelona zum Meister erklärt werden könnte, passt dem belgischen Teamspieler nicht. „Wir sind nur zwei Punkte hinter Barcelona, ​​wir können also immer noch Meister werden“, sagte der 27-Jährige im belgischen Fernsehen.

„Es wäre ungerecht, wenn die Saison abgesagt und Barcelona zum Meister ernannt werden würde“, fügte er hinzu. In Spanien, das besonders schwer von der Coronavirus-Pandemie betroffen ist, könnte im Juni wieder der unterbrochene Spielbetrieb losgehen.

Und Courtois ist sich sicher, dass die „Königlichen“ noch am Messi-Klub vorbeiziehen können. „Sie haben einmal gegen uns Remis gespielt und einmal verloren. Wir haben gezeigt, dass wir das bessere Team sind. Ich möchte die Saison beenden. Ich denke, eine Meisterschaft basiert auf allen Spielen, die gespielt werden müssen. Es ist elf Spiele zu früh, um sich für den Meister zu entscheiden“, sagte Courtois, der seit 2018 bei Real spielt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol