19.03.2020 08:14 |

Das sagen ÖOC-Sportler

Olympia trotz Corona? „Risiko einfach zu hoch“

Tokio kämpft verzweifelt um die Durchführung der Olympischen Spiele zum geplanten Termin ab 24. Juli. Am Mittwoch wurde der Gastgeberstadt in Athen hinter verschlossenen Türen das olympische Feuer übergeben.

Doch Österreichs Asse machen sich Gedanken: „Das Risiko ist einfach zu hoch. Angenommen, das Virus ist bis dahin abgeklungen und ein Einziger schleppt es ins olympische Dorf ein. Dann gehtalles wieder von vorne los“, sagt Ruderin Magdalena Lobnig.

Ähnlich klingt Beach-Volleyballer Clemens Doppler: „Ich denke, sie verschieben. So schnell ist es sicher nicht ausgestanden.“ Für Diskus-Star Lukas Weißhaidinger käme eine Absage zu früh, aber: „Es beginnt mit den Qualifikationsturnieren, die ausfallen“, so der Oberösterreicher, der in einer zumTrainingszentrum umgebauten Hütte auf dem Bauernhof des Bruderstrainiert.

ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel rechnet mit einer Entscheidung erst in einigen Wochen: „Man wird der WHO-Empfehlung folgen.“

Anja Richter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.