06.03.2020 06:00 |

Kein Auge zugetan?

Diese Mittel helfen wirklich gegen Schnarchen

Wenn Ihr Partner jeden Tag schnarcht, kann sich das stark auf Ihren eigenen Schlaf auswirken. Schnarchen wird aber nicht nur von externen Personen als nervig empfunden, sondern stört den Schnarchenden auch meist selbst. Diese Hilfsmittel können helfen, das Schnarchen zu lindern. 

Grundsätzlich lässt sich feststellen, dass eindeutig mehr Männer als Frauen zum Schnarchen tendieren. Dies kann man zum einen auf das höhere Gewicht, zum anderen auch auf den höheren Alkoholkonsum zurückführen. Viele Frauen empfinden Schnarchen als lästig. Schlafforscher haben neuerdings sogar herausgefunden, dass Schnarchen einen negativen Einfluss auf die Beziehung haben kann.

Schnarchen hat aber nicht grundsätzlich etwas mit dem Geschlecht zu tun. Die Geräusche beim Schnarchen entstehen durch Vibrationen der beim Schlaf erschlaffenden Muskulatur an den Engstellen des oberen Atemweges. Viele Patienten nehmen sogar chirurgische Eingriffe in Kauf, um das Schnarchen endlich loszuwerden. Dabei gibt es sanftere Methoden, endlich mit dem Schnarchen aufzuhören. Wir wollen Ihnen einige Produkte vorstellen, die sich laut Kundenrezensionen bei vielen Schnarchern bewährt haben. 

„Der Anti Schnarchmeister“ - Schnarchschiene gegen Schnarchen 

Diese Schnarchschiene wurde vom Nationalen Zentrum für Biotechnologie-Informationen wissenschaftlich getestet und hat sich schon bei vielen Kunden bewährt. Was sich zunächst unangenehm anhört, ist ein Segen für viele Schnarcher: Dank der „Boil-and-Bite“-Technologie passt sich die Schnarchschiene individuell an Ihren Mundraum an, sodass man diese während des Schlafens gar nicht spürt. Durch Fixierung der Position hält die Schnarchschiene den Unterkiefer und Zungengrund auf leichter Spannung. Die Atemwege verengen dadurch nicht so schnell, das Schnarchen wird verhindert. 

Nasenclips 

Diese Nasenclips drücken die Nasenwände leicht zusammen und verbessern so die Luftzufuhr in der Nase. Dadurch soll die Atmung verbessert und Schnarchen verhindert werden. 

Bachblüten Globuli „Schnarsin“

Diese Globuli enthalten Extrakte aus bestimmten Bachblüten, die effizient gegen Schnarchen helfen sollen. Alle Blüten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. 

Schnarchstopper-Set

Dieses Set besteht aus einem Kinnriemen, Nasendilatoren und einem Anti-Schnarch-Band. Dadurch soll der Kiefer in die richtige Position gebracht werden, was wiederum dem Schnarchen entgegenwirkt. Dank des Klettverschlusses ist das Tragen des Riemens auch angenehm und stört nicht beim Schlafen. 

Nasendilator für leichtere Nasenatmung

Dieser Nasendilator weitet Engstellen in der Nase auf, sodass die Luft beim Ein- und Ausatmen besser entweichen kann. Durch die verbesserte Luftzufuhr soll auch das Schnarchen gestoppt werden.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.