17.01.2020 13:52 |

Drei Menschen starben

Defekte Stromleitung löste verheerendes Feuer aus

Wie die Polizei am Freitag bekannt gegeben hat, löste eine defekte Stromleitung das verheerende Feuer auf der Pack aus. Drei Menschen - unter ihnen die ehemalige Voitsberger Vizebürgermeisterin Gerti Sattler, ihr Ehemann Fritz, vermutlich ihre Pflegerin (53) - und Haushund „Cookie“ kamen in den Flammen ums Leben.

DNA-Untersuchungen nötig
Hinsichtlich der Identität des dritten Opfers - der ungarischen Pflegerin (53) - müssten noch DNA-Untersuchungen geführt werden. Das Feuer hatte seinen Ausgang an einer elektrischen Leitung im Schlafzimmer der 73-Jährigen genommen. Zu diesem Ergebnis kamen die Brandermittler und Sachverständigen nach der Bergung der technischen Überreste aus der Brandruine. Es dürfte sich um alte Stromleitungen gehandelt haben.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 16°
einzelne Regenschauer
10° / 15°
leichter Regen
11° / 16°
leichter Regen
9° / 17°
einzelne Regenschauer
8° / 14°
leichter Regen