07.02.2020 06:00 |

Unglaublich gut!

So bereiten Sie vegane Spiegeleier zu!

Ein neuer Foodtrend kursiert derzeit überall im Netz: Sogenannte „Veggs“ erobern jetzt die Herzen der Veganer. Aber auch Nicht-Veganern wird diese Ei-Alternative schmecken, da sind wir uns sicher. 

Das Wortspiel „Vegg“ setzt sich aus den englischen Wörtern „vegan“ (vegan) und „egg“ (Ei) zusammen. Das „Vegg“ besteht aus rein pflanzlichen Zutaten, sieht einem echten Spiegelei aber verblüffend ähnlich. Und: Es schmeckt sogar nach Ei! Das hat es vor allem dem sogenannten Schwarzsalz zu verdanken. Jenes erinnert im Geschmack stark an Ei und eignet sich daher ideal für Veganer als Ersatz. 

Folgende Dinge benötigen Sie für die Zubereitung von circa 4 Spiegeleiern.

Für den veganen Dotter:

Alle Zutaten gut miteinander vermengen und in einer Schüssel beiseite stellen. 

Für das vegane Eiweiß:

Auch hier werden zunächst alle Zutaten miteinander vermengt. Geben Sie zwei Esslöffel Pflanzenöl in eine Pfanne und erhitzen Sie dieses. Setzen Sie anschließend 4 kleine Portionen in die Pfanne und braten Sie diese kurz an (nicht wenden)! Anschließend geben Sie jeweils einen Klecks des veganen Dotters in die Mitte des veganen Eiweißes. Das vegane Spiegelei ist in zwei bis drei Minuten fertig und passt perfekt aufs Brot! 

Es gibt aber auch Produkte, die nicht nur wie Ei schmecken, sondern auch die Konsistenz von Ei erreichen. Viele Rezepte, vor allem Backrezepte, enthalten Ei, um eine bessere Struktur zu erreichen. Veganer können getrost sein - denn nicht immer ist Ei auch wirklich von Nöten. Ob Kaiserschmarren, Palatschinken und sogar veganes Rührei: Mit diesem Ei-Ersatz gelingt alles auch ohne echtes Ei! 

Vollei Ersatz

Vollei Ersatz

Vollei Ersatz

Eiweiß-Ersatz

Wie oben bereits erwähnt, gibt es aber auch ein natürliches Produkt, mit dem Sie sogar den Geschmack von Ei erreichen. Dabei handelt es sich um das sogenannte Schwarzsalz, auch Kala Namak, genannt. Es enthält besonders viel Eisen und Schwefel, was das Salz nicht nur sehr gesund macht, sondern auch für den typischen Ei-Geschmack verantwortlich ist. Probieren Sie es aus! Hier unsere Empfehlungen: 

Kala Namak

Kala Namak Steinsalz

Kala Namak

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.