Es geht um Millionen

Von wegen Wechsel! Neymar verklagt seinen Ex-Klub

Bis vor kurzem war noch davon die Rede, dass Neymar Jr. von seinem aktuellen Klub Paris SG wieder zu seinem Ex-Verein FC Barcelona wechselt. Nun bekennt er sich aber öffentlich zu Paris und Barcelona will er sogar verklagen. Es geht um Millionen, die ihm angeblich nicht ausgezahlt wurden. So schnell ändert sich die Welt. 

Wie die französische Nachrichtenagentur „AFP“ berichtet, hat Neymar (27) eine weitere Klage gegen den FC Barcelona eingereicht. Angeblich fordert der PSG-Superstar sein Gehalt aus dem Juli 2017 in Höhe von 3,2 Millionen Euro. Auch die spanische Zeitung „El Mundo“ weiß von Ähnlichem. „Es gibt eine neue Klage, die vor ein paar Wochen eingereicht wurde“, ist sich die Quelle von „AFP“ sicher.

Millionen auf beiden Seiten
Neymar bekannte sich auf seinen Social-Media-Seiten öffentlich zu PSG. Von Barcelona scheint er sich dafür meilenweit zu entfernen. Noch dazu ist das nicht der erste Rechtsstreit zwischen Neymar und Barcelona: Der Superstar und sein Vater hatten den katalanischen Klub 2017 verklagt. Damals auf 26 Millionen Euro ausstehende Prämien, zuzüglich zehn Prozent Zinsen. Barcelona antwortete damals mit einer Gegenklage und wollte von Neymar 75 Millionen Euro, weil sich Neymar nicht an Absprachen mit dem Klub gehalten habe und vorzeitig mit anderen Klubs verhandelte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten