13.12.2019 17:40 |

Hayböck 12.

Immer stärker! Kraft gewinnt Quali in Klingenthal

Stefan Kraft war fünf Tage nach seinem Sieg in Nischnij Tagil auch in der Qualifikation für den Skisprung-Weltcup-Bewerb in Klingenthal der Beste. Der Salzburger erhielt am Freitag für einen 129,5-m-Flug die höchste Note, der zweitplatzierte Deutsche Karl Geiger (133 m) lag 0,6 Punkte zurück. Nächstbeste Österreicher waren Michael Hayböck (131) und Gregor Schlierenzauer (131) als 12. und 14.

Alle sechs Österreicher sind für den Einzel-Bewerb am Sonntag (16.00 Uhr) qualifiziert. Philipp Aschenwald (120) war in der Qualifikation 30., Jan Hörl (118) war 39. und Daniel Huber (113,5) 48. Nur knapp geschafft hat es der am linken Knöchel angeschlagene Weltcup-Spitzenreiter Daniel Andre Tande (Norwegen/117) als 44. Am Samstag (16.00 Uhr/live ORF 1) folgt zunächst ein Teambewerb.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten