12.11.2019 11:15 |

Vororte brennen

Buschbrände bedrohen Millionenmetropole Sydney

Die verheerenden Buschbrände in Australien sind mittlerweile nur noch wenige Kilometer von der Millionenmetropole Sydney entfernt. In den Vororten der größten Stadt des Landes sei zusätzlich noch Feuer ausgebrochen, teilten die Behörden am Dienstag mit.

Auf Luftbildern waren Flammen zu sehen, die sich durch einen Eukalyptuswald in Turramurra an Sydneys Nordküste fraßen. Das Gebiet liegt nur rund 15 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

„Das Feuer breitet sich schnell aus“, teilte die Feuerwehr mit. Dadurch seien Häuser in Gefahr. Die Feuerwehr schickte Einsatzkräfte in die bedrohten Gebiete und besprühte Bäume und Gebäude aus der Luft mit rosa Brandschutzmittel.

Im Bundesstaat New South Wales, in dem Sydney liegt, wüten seit Tagen zahlreiche Feuer. Dabei kamen bisher mindestens drei Menschen ums Leben. Tausende Einwohner wurden in die Flucht getrieben. Mehr als 150 Häuser brannten nieder. Außerdem mussten 600 Schulen in Sydney und in Teilen von New South Wales geschlossen bleiben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.