18.11.2019 06:00 |

Top-Bio-Qualität

Selbstgemachte Pizza mit Bio-Bruschetta

 „Die vegane Bio-Bruschetta ist die ideale Sauce für deine selbstgemachte Pizza“, so AbHof-Partner ADAMAH BioHof. Bestes Bio-Gemüse und Bio-Obst wachsen hier in lebendiger Erde auf den eigenen Feldern und werden von ausgewählten Bio-Partnern wie in diesem Fall von Stefan Grossauer zu g’schmackigen Bruschetta verarbeitet.

AbHof verbindet regionale Produzenten, ihre AbHof-Partner mit bewussten Konsumenten, die direkt bei AbHof-Anbietern einkaufen und genießen wollen. Das Ziel von AbHof ist es, bewussten Konsumenten zu erleichtern, saisonal, nachhaltig und direkt vom Bauernhof einzukaufen. Außerdem: Abwechslung ist gesund und die saisonalen frischen Schmankerln von den AbHof-Partnern sowieso. 

AbHof-Partner ADAMAH BioHof
Mitten im Marchfeld und nicht weit von Wien, steht der ADAMAH BioHof seit über 20 Jahren für biologische Vielfalt und Bio-Produkte mit Biographie.

"Unsere BioParadeiser verwandelt Stefan Grossauer für uns in diese herrliche Bruschetta. Einfach aufs Brot geschmiert, mit Basilikum verfeinert ein Hochgenuss für die Jause zwischendurch. Die vegane BioBruschetta ist die ideale Sauce für deine selbstgemachte Pizza.“

Rezept für Pizza mit Bio-Bruschetta
Zutaten für den Pizzateig

  • 200 g Mehl
  • 110 ml Wasser
  • 1/2 Würfel Germ
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz

Zutaten für die Sauce: 

Zutaten für den Belag: 

  • Basilikum
  • Tomaten
  • 1 Prise getrockneter Oregano
  • 150 g Mozzarella
  • 80 g geriebener Käse 

Zubereitung (2 Portionen):

  1. Zuerst die Trockenzutaten miteinander vermischen. Für den Pizzateig wird das Mehl auf eine Arbeitsfläche gegeben und in der Mitte (am besten mit dem Finger) eine Mulde geformt. 
  2. In diese Mulde nun Salz, Olivenöl und den frischen Germ hineinbröckeln. Einen Schuss warmes Wasser hinzufügen. Den Germ mit etwas Mehl bedecken und für einige Minuten gehen lassen.
  3. Jetzt das restliche Wasser hinzufügen und alles schön zu einem Teig kneten. Diesen in eine Schüssel legen, zudecken und für ungefähr 1 Stunde an einen warmen Ort gehen lassen.
  4. Den fertigen Pizzateig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und nochmals gut mit den Händen durchkneten. Den Teig auf die Wunschgröße teilen und mit einem Nudelholz dünn ausrollen.
  5. Anschließend vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech platzieren und mit der BioBruschetta bestreichen.
  6. Mit Tomaten, Mozzarella, geriebenen Käse belegen und mit Oregano bestreuen.
  7. Die selbstgemachte Pizza bei 240 Grad (Ober-/Unterhitze) für ca. 12 Minuten in den vorgeheizten Backofen legen. 

Bon Appétit!

Die AbHof-Schmankerlbox als „Krone“-Edition
Sollten Sie neugierig geworden sein und regionale Produkte aus österreichischer Landwirtschaft testen wollen, haben wir gute Nachrichten: Gemeinsam stellen AbHof und die “Krone“ monatlich AbHof-Schmankerlboxen mit Produkten der AbHof-Partner für die "Krone“-Leser zusammen. Diese sind jeweils als 3-, 6- oder 12-Monats-Abozum ermäßigten Preis im AbHof-Onlineshop zu erwerben.

AbHof Pop Up Store im 9. Wiener Gemeindebezirk

Es ist soweit! Seit Anfang November 2019 hat AbHof hat seinen 1. Pop Up Store in Wien eröffnet. Im nachhaltigen „Goodshoes“- Geschäft, welches sich auf den Verkauf von fair produzierten und ökologischen Schuhen fokussiert, stößt man nämlich jetzt auch auf ein AbHof-Regal.

Saisonale Spezialitäten und regionale Delikatessen warten nur darauf verkostet zu werden, Stichwort Verkostung- Jeden zweiten Donnerstag lädt das Geschäft von 17-21 Uhr dazu ein, auf ein After Work Getränk vorbeizuschauen und zudem frisches Brot sowie Fleisch aus regionalen Quellen zu verkosten.

Save the date! 
Erster Verkostungstermin: 21.11.19

 Promotion
Promotion
Dienstag, 28. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.