Bocas 1:0 zu wenig

Copa-Finale! River Plate jubelt trotz Pleite

River Plate ist am Dienstag als erstes Team ins Finale der Copa Libertadores eingezogen. Der Titelverteidiger verlor zwar das Halbfinal-Rückspiel beim argentinischen Erzrivalen Boca Juniors 0:1, behielt nach dem Heim-2:0 aber gesamt mit 2:1 die Oberhand. Für Boca war ein Treffer von Jan Hurtado (80.) zu wenig. Finalgegner ist Gremio Porto Alegre oder Flamengo Rio de Janeiro.

Das Rückspiel (Hinspiel 1:1) der beiden brasilianischen Topteams geht am Mittwochabend in Rio über die Bühne. Der Copa-Sieger wird am 23. November in Santiago de Chile gekürt.

River Plate steht zum dritten Mal in den jüngsten fünf Jahren und zum insgesamt siebenten Mal im Endspiel. 1986, 1996, 2015 und zuletzt 2018 hielt man dann auch den Pokal in den eigenen Händen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
21.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
KAA Gent

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen