21.10.2019 14:14 |

Bachsanierung dauert

Baustellen werden bald zum Problem

Straßwalchen steht ab dem kommenden März ein Stau-Jahr bevor. Der Grund: Die Bachsanierung wurde nach dem Einspruch einer Baufirma neu ausgeschrieben. Daher wird es 2020 gebaut. Gleichzeitig findet aber die Sanierung der Eisenbahnbrücke der ÖBB über die B1 an der Südeinfahrt der Gemeinde statt.

Gleich zwei Baustellen werden die Autofahrer in Straßwalchen ab dem kommenden März beschäftigen. Eigentlich hätte die Bachsanierung schon heuer stattfinden sollen. „Aber eine Baufirma hat Einspruch eingelegt. Jetzt muss alles wieder neu ausgeschrieben werden“, sagt Bürgermeisterin Tanja Kreer (SPÖ), die wenig begeistert ist.

Denn Mitte März startet auch die Sanierung der Eisenbahnbrücke über die Bundesstraße B1 an der Südeinfahrt. „Diese wird einspurig und mit Ampelregelung“, so die Ortschefin, die hofft, dass die Situation nicht all zu schlimm wird. Denn zu Beginn der Sanierung wird noch neben der Fahrbahn gearbeitet. Kreer: „Ab Höhe der Volksbank ist dann aber auch die Straße betroffen.“

Fix ist, dass nach der fertigen Bachsanierung die Parkplätze direkt von der Straße angefahren werden. Wie das funktioniert, wird sich die Gemeinde ein Jahr lang anschauen und erst danach den Bereich, quasi nach dem Probebetrieb, pflastern.

Felix Roittner
Felix Roittner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen