06.09.2019 18:37 |

Bilder vom ersten Tag

Airpower19: Himmel über Zeltweg wurde „erobert“

Ausgerüstet mit Regenschutz, Klappstühlen und Ferngläser verfolgen Zehntausende Besucher am Freitag die Flugvorführungen am Himmel über Zeltweg. Der erste Tag der Airpower19 bot einen Mix aus fliegenden Oldtimer-Raritäten, Bundesheer-Vorführungen und internationalen Staffeln. Hier Eindrücke vom Veranstaltungsgelände!

Die Temperaturen kamen den ganzen Tag über zwölf bis 13 Grad Celsius nicht hinaus, dazu nieselte es immer wieder. Der Laune der meisten Besucher war dennoch nicht im Sturzflug: „Das erste Mal, dass ich bei einer Airpower leicht friere“, sagte ein Besucher. Für die Flugdarbietungen waren die Wolken nicht so schlecht - die Silhouetten der Fluggeräte zeichneten sich gut sichtbar am Himmel ab.

Das nasskalte Wetter dürfte aber auch etliche Besucher früher als sonst zum Verlassen des Geländes veranlasst haben. Kaum war kurz vor 16 Uhr die Darbietung der populären italienischen Kunstflugstaffel „Frecce Tricolori“ beendet, packten viele Zuseher ihre Klappstühle zusammen und strebten in Massen dem Ausgang zu.

Bereit für Tag 2
Am Samstag folgt der zweite Tag mit demselben Programm. Wieder wird das Gelände um 7 Uhr geöffnet. Die Veranstalter rechnen mit einem noch größerem Zustrom als am Freitag.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
11° / 21°
leichter Regen
12° / 20°
leichter Regen
11° / 21°
leichter Regen
13° / 22°
bedeckt
10° / 15°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter