27.08.2019 16:47 |

Nahe Franz-Josef-Land

Forscher entdecken in der Arktis fünf neue Inseln

Im Zuge einer Expeditionsreise haben Forscher der russischen Marine in der Arktis fünf neue Inseln entdeckt. Diese befänden sich nahe der Inselgruppe Franz-Josef-Land und seien zwischen 900 und 54.500 Quadratmeter groß, teilte das Wissenschaftsteam der Nordflotte am Dienstag mit. Das größte Eiland ist mit der Fläche von etwa acht Fußballfeldern zu vergleichen.

Erstmals wurden die Inseln vor drei Jahren gesichtet. Zudem hatte eine Studentin aus St. Petersburg mit Hilfe von Satellitenbildern die relativ kleinen Inseln in ihrer Abschlussarbeit 2016 genauer beschrieben, hieß es. Nun sei es aber erstmals gelungen, die Inseln zu erreichen, zu fotografieren und sie genau zu vermessen. Die Experten gehen davon aus, dass die Inseln früher unter einem Gletscher lagen.

Laut Angaben der russischen Wissenschaftler befinden sich die neu entdeckten Inseln westlich von Severny Island, der großen Nordinsel des Nowaja Semlja Archipels, in den Gewässern der Barentsee im Westen und dem Karischen Meer im Osten.

Das russische Militär will auf Franz-Josef-Land einen dauerhaften Militärstützpunkt installieren. Neben Russland erheben auch eine Reihe weiterer angrenzender Staaten Anspruch auf Teile der Arktis, in der riesige Öl- und Gasreserven vermutet werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen