17.08.2019 21:18 |

In St. Michael

82-Jähriger zwei Stunden unter Bagger eingeklemmt

Als ein Pensionist (82) am Samstag mit seinem Minibagger Grabungsarbeiten auf der hochalpinen Hauser-Alm im Gemeindegebiet von St. Michael durchführte, kippte das Fahrzeug zu Seite. Der 82-Jährige wurde dabei mit einem Bein unter dem Bagger eingeklemmt. Erst nach zwei Stunden gelang es ihm, seinen Neffen zu verständigen, der die Einsatzkräfte alarmierte. Der Besatzung des Rettungshubschraubers „Alpin Heli 6“ gelang es schließlich den Mann zu befreien und ins LKH Schwarzach zu fliegen. 

Der 82-Jährige erlitt vermutlich eine Unterschenkelfraktur.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter