01.08.2019 06:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Kulanz von Versicherung
Nach Behandlung seines Schlaganfalls im Spital kam Franz W. in ein Neurologisches Therapiezentrum. Und beantragte bei seiner Kranken-Versicherung eine Auszahlung von Taggeld. Weil das abgelehnt wurde, ersuchte der Steirer um Hilfe. Laut UNIQA-Versicherung ist die Auszahlung bei Aufenthalten in Reha-Einrichtungen ausgeschlossen. Aufgrund der langen Kundenbeziehung wurde das Taggeld ausnahmsweise in Kulanz ausgezahlt.

Lösung mit Bank erreicht
Weil Klaus E. (Name geändert) Probleme mit der Rückzahlung eines Kredites hatte, beantragte seine Bank eine Lohnexekution bei Gericht. Die würde jedoch den Job des Familienvaters aus Niederösterreich gefährden. Weshalb Herr E. bei der Ombudsfrau verzweifelt um Vermittlung ersuchte. Die Sparkasse Oberösterreich hat auf unsere Bitte hin den Fall sorgfältig geprüft und eine menschliche Lösung gefunden: Es wurde nun eine monatliche Teilzahlung bis Ende April 2020 gewährt.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen