24.07.2019 15:21 |

Hielt zehn Jahre

19-jähriger Ungar pulverisiert Phelps-Weltrekord

Diesmal kein Eklat, sondern ein neuer Rekord bei der WM: Zehn Jahre hielt er, nun ist der Phelps-Weltrekord Geschichte. Denn die neue beste Zeit der Welt auf 200 Meter Schmetterling gehört dem Ungar Kristof Milak. Der 19-Jährige pulverisierte den Weltrekord vom US-Wunderschwimmer in 1:50.73 Minuten. Phelps‘ Zeit war 1:51:51.

Der ungarische Schwimmer startete nicht so gut und war hinter Chad Le Clos (RSA) mit einem Rückstand von einer halben Sekunde Zweiter. Nach 100 Metern war er immer noch Zweiter (34 Sekunden Rückstand), aber auf der dritten Länge war er auf und davon. Er ging an den anderen vorbei, als stünden sie im Wasser. Bei 150 war er schon auf Weltrekord-Kurs Michael Phelps (unten im Bild). Und nach 200 Metern stand fest: Er ist der neue Schmetterling-König.

Ergebnis 200 m Delfin
1. Kristof Milak (HUN) 1:50,73 Min. (WR) -
2. Daiya Seto (JPN) 1:53,86 -
3. Chad le Clos (RSA) 1:54,15

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten