Hoffenheim-Camp

Ein Spion erwünscht: Foda bei Grillitsch und Co.

Teamchef Franco Foda sah gestern beim Hoffenheim-Camp zu. Die Deutschen sind mit einem Österreicher-Quartett zu Gast in Windischgarsten. Bei einem Training sorgte ein Duo mit einer Filmkamera für etwas Ärger.

„Spionage-Ärger im Trainingslager“, vermeldete die „Bild“-Zeitung. Nachdem zuletzt zwei Kiebitze das Training von Hoffenheim in Windischgarsten gefilmt hatten. Der deutsche Bundesligist bat, das Filmen einzustellen. Man wisse ja nicht, wer das Videomaterial bekommen würde.

Damit war nur ein Spion im Hoffenheim-Camp gestern erwünscht: Teamchef Franco Foda! „Ich will mit den Jungs in Kontakt sein“, sagte Foda in Richtung Flo Grillitsch, Stefan Posch, Christoph Baumgartner und Robert Zulj.

Vor allem Grillitsch ist für Foda höchst interessant. Nach einer schweren Zeit mit Knie- und Zehenblessur ist der 23-Jährige wieder fit. Nachdem er zuvor 13 Spiele für das Nationalteam absolviert hatte, war er von den letzten acht nur beim 0:1 in Polen dabei. „Wenn ich fit bin, gehöre ich zum Stamm“, so Grillitsch in Richtung der EM-Quali Anfang September gegen Lettland und Polen.

Wert verhundertfacht
„Mit den Siegen gegen Slowenien und Mazedonien haben wir uns eine gute Ausgangsposition geschaffen“, glaubt er an die EM-Chance. Grillitsch ist mit 22 Millionen Euro Marktwert der viertteuerste Österreicher. Seit 2015 hat er seinen Wert verhundertfacht. „Darüber mache ich mir keine Gedanken. Aber das kommt nicht von ungefähr, ist erarbeitet.“

Markus Neißl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten