20.07.2019 11:06 |

Mit Hubschraubern

Cabrio-Gondelbahn defekt: 200 Gäste geborgen

Wegen eines technischen Defekts an der sogenannten Cabrio-Gondelbahn am Stanserhorn in der Schweiz mussten am Freitagabend knapp 200 Fahrgäste mit Hubschraubern ins Tal geflogen werden. Um 18.21 Uhr löste das Überwachungssystem der Bahn, die ein offenes Oberdeck hat, einen Nothalt aus. Die Ursache dafür war ein defektes Lager in der Bergstation, erklärten die Betreiber am Samstag.

Die 27 Passagiere, die sich in den beiden offenen Kabinen befanden, wurden mit einem Notsystem an die Zielstationen gefahren. Gäste, die noch auf dem rund 1900 Meter hohen Gipfel in der Zentralschweiz waren, wurden mit Helikoptern abgeholt.

Es seien zwischen 150 und 200 Menschen gewesen, sagte Stanserhorn-Bahn-Direktor Jürg Balsiger. Eine Gefahr für die Betroffenen habe zu keinem Zeitpunkt bestanden, hieß es.

Ähnlicher Zwischenfall im Berner Oberland
Erst vor gut einer Woche hatte die Seilbahn am Niesenbahn im Berner Oberland ebenfalls wegen eines technischen Defekts stillgestanden. Rund 250 Fahrgäste mussten vom Niesen geholt werden, 30 davon per Helikopter.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen